Protestaktion gegen Hewlett Packard am 3.3. vor SATURN am Alexanderplatz

BDS Berlin ruft zu einer weiteren Aktion gegen Hewlett Packard (HP) auf. Am Samstag, den 3. März 2018 von 12:30 – 14:30 Uhr protestieren wir vor SATURN auf dem Alexanderplatz gegen den Verkauf von Produkten der Firma Hewlett Packard (HP), die mit ihrem Service und ihrer Hardware unmittelbar an der Unterdrückung der palästinensischen Bevölkerung in Israel, der Westbank and im Gazastreifen beteiligt sind und davon profitieren.

• Hewlett Packard (HP) profitiert von den illegalen israelischen Siedlungen

• Hewlett Packard (HP) ermöglicht Massenverhaftungen und -inhaftierungen von Palästinenser*innen

• Hewlett Packard (HP) profitiert von der israelischen Blockade des Gazastreifens

Diese Aktion findet statt im Rahmen der diesjährigen Israeli Apartheid Week und ist Teil der internationalen Kampagne #StopHP.

Für weitere Informationen, siehe StopHP.de

#IsraeliApartheidWeek

 

 

 

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
670